Was sind Baukastensysteme?

Hej, Tim & Constantin hier 👋 Wir sind die Autoren dieses Artikels und freuen uns, dass du auf ihn aufmerksam geworden bist. Er enthält außerdem unbezahlte Werbung & Affiliate Links*. Wenn du auf einen solchen Link klickst und danach etwas erwirbst, bekommen wir eine Provision - ganz ohne Mehrkosten für dich. Du erkennst diese Links an dem Sternchen*. Möchtest du mehr erfahren? Dann schreib uns gerne direkt in den sozialen Medien an 😊 Herzlichen Dank, dass du damit Vegan Vikings aktiv unterstützt und mitgestaltest! Viel Spaß und schreib gerne deine Gedanken für die Community unten in die Kommentare 🙏

zuklappen... aufklappen...

Weitere interessante Themenbereiche

Definition von Baukastensysteme

Baukastensysteme sind benutzerfreundliche, flexible und anpassbare Online-Tools, mit denen du ohne tiefgehende technische Kenntnisse eine Website, einen Online-Shop oder andere digitale Projekte erstellen kannst. Diese Systeme bieten dir eine Vielzahl von vorgefertigten Modulen und Designs, die du einfach per Drag-and-Drop anpassen kannst, um dein individuelles Projekt zu gestalten. Baukastensysteme sind besonders praktisch für Solopreneure und kleine Unternehmen, die schnell und kosteneffizient eine professionelle Online-Präsenz aufbauen möchten.

Drei anschauliche Anwendungsbeispiele
für den Baukastensysteme Bereich

Solopreneur: Maria ist eine freiberufliche Texterin. Mit einem Baukastensystem erstellt sie ihre professionelle Website innerhalb weniger Stunden. Sie wählt ein ansprechendes Design, fügt ihre Texte hinzu und integriert ein Kontaktformular, damit potenzielle Kunden sie direkt erreichen können. Ihre Website sieht nicht nur professionell aus, sondern ist auch mobilfreundlich und suchmaschinenoptimiert.

Veganes Restaurant/Café: Das kleine vegane Café „Greenish WhatsUUP“ möchte seinen Online-Auftritt verbessern, um mehr Kunden zu erreichen. Mit einem Baukastensystem erstellt der Inhaber eine moderne Website, die das Menü, Öffnungszeiten und eine Online-Bestellmöglichkeit präsentiert. Dank der einfachen Bedienung kann er die Website jederzeit selbst aktualisieren und so stets aktuelle Informationen bieten.

Yogalehrerin: Julia bietet Yoga-Kurse an und möchte ihre Kurse online vermarkten. Mit einem Baukastensystem erstellt sie eine Website, die ihre Kursangebote, Preise und einen Blog enthält, in dem sie über Yoga und Wellness schreibt. Sie integriert auch eine Buchungsfunktion, damit Interessierte sich direkt online für Kurse anmelden können.

Drei wichtige Fragen zur Reflexion für dich

Hol dir unsere regelmäßigen Insights & Learnings aus dem wertschätzenden Inbound Marketingbereich direkt in dein digitales Postfach! Kein Spam, versprochen 😉

Zusätzlich stellen wir dir gerne unser neues 21-seitiges Workbook „SEO Schritt für Schritt“ als Download zur Verfügung. 

Handlungsempfehlungen
für Einsteiger in Baukastensysteme

Starte mit einer klaren Vision: Bevor du mit dem Baukastensystem arbeitest, skizziere, wie deine Website aussehen soll und welche Funktionen du benötigst.

Nutze Tutorials und Ressourcen: Viele Baukastensysteme bieten umfangreiche Anleitungen und Video-Tutorials in ihren eigenen “Online-Akademien”. Nutze diese, um dich schnell einzuarbeiten.

Teste verschiedene Templates: Probiere unterschiedliche Vorlagen aus, um diejenige zu finden, die am besten zu deinem Stil und deinen Anforderungen passt.

Handlungsempfehlungen zur Optimierung
von Baukastensystemenen

Achte auf die Benutzerfreundlichkeit: Stelle sicher, dass deine Website einfach zu navigieren ist und alle wichtigen Informationen leicht zugänglich sind.

Suchmaschinenoptimierung (SEO): Nutze die SEO-Funktionen deines Baukastensystems, um deine Website für Suchmaschinen zu optimieren und besser gefunden zu werden.

Regelmäßige Updates: Halte deine Website immer aktuell. Aktualisiere Inhalte regelmäßig und überprüfe, ob alle Links und Funktionen einwandfrei funktionieren.

Zusammenhang mit anderen Marketing-Methoden:

Baukastensysteme können nahtlos in deine gesamte Marketing-Landschaft integriert werden. Eine professionell gestaltete Website ist die Basis für viele weitere Marketing-Aktivitäten, beispielsweise:

  • Content Marketing: Nutze deine Website als Plattform für Blogs, Videos und andere Inhalte, die deine Zielgruppe ansprechen.
  • Social Media Marketing: Verlinke deine Website auf deinen Social-Media-Profilen und umgekehrt, um Traffic zu generieren und deine Reichweite zu erhöhen.
  • E-Mail-Marketing: Integriere Anmeldeformulare für Newsletter, um eine direkte Verbindung zu deinen Kunden aufzubauen und sie über Neuigkeiten und Angebote zu informieren.

Weiterführende Ressourcen für dich

FAQ: Häufige Fragen
zum Thema Baukastensysteme

Was sind die Vorteile von Baukastensystemen gegenüber traditionellem Webdesign?

Baukastensysteme sind benutzerfreundlich, erfordern keine Programmierkenntnisse und bieten oft schnelle und kostengünstige Lösungen für das Erstellen von Websites.

Sind Websites, die mit Baukastensystemen erstellt wurden, SEO-freundlich?

Viele moderne Baukastensysteme bieten SEO-Tools und -Optimierungen. Es ist jedoch wichtig, sich weiterhin mit den SEO-Best-Practices vertraut zu machen und diese anzuwenden.

Kann ich meine Website von einem Baukastensystem zu einer anderen Plattform migrieren?

Das hängt vom spezifischen Baukastensystem ab. Einige ermöglichen Exporte und Migrationen, während andere eingeschränkter sind.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner